Seite auswählen

Platux

PLATUX ( Andreas Denstorf )

Exklusive Photokunst
Werke im ArtShop

PLATUX

Modern Art Fotokunst

PLATUX ist das Pseudonym des international bekannten Künstlers Andreas Denstorf. Er ist ein deutscher Fotograf, der mit seiner Kamera außergewöhnliche Motive, Momente und unterschiedliche Blickwinkel einfängt, um sie in irisierende Geschichten umzuschreiben.

In Anlehnung an die Handschrift des Künstlers kombiniert das Pseudonym PLATUX den Philosophen Platon & Lux für das Licht.
Während sich die mehrdimensionale PLATUX Photo Art durch Reflexionen, Separationen, leuchtende Farben voller Energie und Überlagerungen auszeichnet, entstehen so zahlreiche Ebenen und Bedeutungen. „Seine großformatigen, effektiven Bilder zeigen Tiefe“, schreibt die Kunsthistorikerin Dr. Ingrid Gardill über Platux-Kunstwerke, die 2016 & 2017 im Kunstbuch „International Art Today“ gezeigt wurden.
Der Betrachter ist eingeladen, in das Kunstwerk einzusteigen, alle Ebenen und Elemente zu realisieren. Jedes Level erzählt einen Teil der Geschichte.

Ausstellungen:

2019/2020 – THE MFK INTERNATIONAL FANTASTIC SHOW OF ART – Gemeinschaftsausstellung mit 17 international renommierten Künstlern in der DHBW Heilbronn.
2019 – Die Open Art Gallery Germany in Borken ist die bislang größte Einzelausstellung von Platux. Dem Publikum stehen mehr als 30 originale PLATUX-Kunstwerke zur Verfügung.
2019 – Unter der Schirmherrschaft von HSH Prinz Albert II. von Monaco, Schirmherr des Gipfels, wurden auf dem 9. Global Family Office-Gipfel in Monte Carlo PLATUX-Kunstwerke ausgestellt.
2019 – Der renommierte Kunsthistoriker Dr. Ingo Seufert veranstaltete in seiner herausragenden Galerie für zeitgenössische Fotografie eine PLATUX-Einzelausstellung.
2018 – Das Grand Palais präsentiert PLATUX-Meisterwerk auf der Champs L’Elysee Paris.
2018 – Unter der Schirmherrschaft von SH Sheikh Tahnoon bin Saeed bin Tahnoon Al-Nahyan, Schirmherr des Gipfels der VAE beim 5. Global Family Office Summit wurde PLATUX Art ausgestellt.
2017 – Versteigerte Sotheby’s das PLATUX Mother of Pearl-Kunstwerk „Voice of the Sea” im ehrenwerten House of Lords (Westminster Palace) in London, Großbritannien.
2017 – Das internationale Auswahlkomitee der Florence Biennale zeichnete PLATUX aus.
2016 – Das Schweizer Generalkonsulat in Dubai besitzt PLATUX „Art Dubai Marina Skyline“.
2016 bis heute – Im Emirates Palace in Abu Dhabi werden bis zu 18 PLATUX-Kunstwerke ausgestellt.
2015 – Das Deutsche Generalkonsulat Sydney veranstaltet ein riesiges 15 Quadratmeter großes PLATUX-Kunstwerk, das vom Auswärtigen Amt gekauft wurde.
2015 – Präsentierte das Musée du Louvre in Paris PLATUX „Art Dubai Marina Skyline“.
Seit Jahren Ausstellungen internationale Ausstellungen in Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien, Monaco, Spanien, Kroatien, Großbritannien, Tunesien, Togo, Dubai, Abu Dhabi, USA, Kanada, Malediven, Indonesien, Neuseeland und Australien.

Werbung

Themenübersicht

Photographie shoppen

Aktuell informiert!

Hier erhalten Sie kostenlose Informationen über unsere Künstler und Aktionen.

Vielen Dank für die Anmeldung! Sie haben von uns eine E-Mail erhalten.

Pin It on Pinterest

Share This